Sakura

Resi Stenz bringt mit großer Freude am schieren Nonsens die vier Bilder der Mai-Challenge der Impulswerkstatt in den folgenden vier Vierzeilern in Beziehung zueinander. Tuco liest Resis Verse.

[Paco]

Viel schneller als ihr Schatten
ist Sakura mit dem Bo*,
schmeißt alle auf die Matten,
Freizeitsamurai und so.
Wenn Artilleriegranaten
eine Blumenwiese pflügen,
würd’ vom Sport dort ich abraten,
lauf und lass den Bo nicht liegen.
Geh doch auf die and’re Wiese,
wo grad die viele Wäsche hängt,
sehr gepflegt erscheint mir diese.
Los! Wacker jetzt den Bo geschwenkt!
Samurai und Samuröse,
Pelikan und Pelikunde,
wer verliert, ist doch nicht böse,
an den Schneller’n geht die Runde.

*Der Bo, der Langstock, wird im Bo Jutsu verwendet, das ist eine Teildisziplin der Kampfkunstfamilie Aikido.

6 Antworten auf “Sakura”

  1. Super, abgesehen von meiner ebenfalls großen Freude am Nonsens und an Sporachspielereien beantwortet das meine im Raum stehende Frage welchen Kampfsport die Dame betreibt. Freundliches Winken mit dem Bo. Die Nicht-Unterscheidung von B und P, die wir in Wien betreiben, macht das Winken etwas schlüpfrig 🙂 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Du hast, glaube ich, das Aikido gerade um eine weitere Kampfkunst bereichert, die von Zweierteams betrieben wird: Die Samuröse schwingt den Po zur Ablenkung des Gegners, dem inzwischen der Samurai eins mit dem Bo überbrät …

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s